JSO Arabesque
8Y0A4883_web.JPG

Administrative Leitung

Beat Aberegg

Administrative Leitung: Beat Aberegg

Beat Aberegg, wohnhaft in Steffisburg, ist 1956 in Bern geboren und begann als 10-Jähriger seine musikalische Ausbildung als Kornettist bei der Knabenmusik der Stadt Bern. Hier erhielt er mit der Zeit auch die Gelegenheit, sich erste Erfahrungen im Dirigieren anzueignen. Durch Weiterbildungen beim Schweiz. Blasmusikverband konnte er sein musikalisches Wissen laufend erweitern. Seit über 35 Jahren ist er als Dirigent bei Musikgesellschaften in der Region Thun tätig. Zu seinen musikalischen Vorlieben gehört, nebst der Blasmusik, aber auch die klassische Musik.

Beruflich absolvierte Beat Aberegg vorerst eine Banklehre in Bern und bildete sich nach Sprachaufenthalten in England und Genf betriebswirtschaftlich und bankfachlich weiter. In Bern übernahm er in einer Grossbank Führungsfunktionen im Anlage- und später im Personalbereich. 1999 gründete er mit seiner Frau ein Personal-Beratungsunternehmen. Aktuell hat er noch vereinzelte Beratungs- und Verwaltungsrats-Mandate inne.

Die etwas grösser gewordenen zeitlichen Freiräume nutzt Beat Aberegg mit seiner Frau wieder vermehrt zum Reisen. Er engagiert sich aber auch sehr gerne in Organisationen, die jungen Leuten die Leidenschaft an der Musik näher bringen. So übernahm er 2013 das Präsidium des Fördervereins der Musikschule Region Thun und ab Mitte 2014 die administrative Leitung des Jugendsinfonieorchester Arabesque. 

Orchesterkommission


Vorstand

Downloads 

Die Statuten des Vereins Jugendsinfonie-Orchester Arabesque:


Protokoll der letzten Hauptversammlung vom 9. November 2017: